Es ist uns wichtig, eine Kultur von Achtsamkeit und Anerkennung zu leben. Diese wird in einem dauerhaften Prozess sozialen Lernens entwickelt, den wir in Gegenseitigkeit aktiv unterstützen. Wir fördern den Erwerb sozialer Kompetenzen, die auf Selbstvertrauen, Rücksichtnahme, Einhaltung von Grenzen und Konfliktfähigkeit basieren. Damit geben wir Impulse zur Persönlichkeitsentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler.

Deswegen gibt es bei uns...

... in allen Jahrgängen
  • • Schul- und Klassenregeln „6 für uns“
  • • Klassenrat
  • • Streitschlichtung durch die Buddys
… im 5. Jahrgang … im 6. Jahrgang
  • • Sozialtraining „Stark werden – stark sein“
  • • Buddy-Paten
  • • Erlebnispädagogische Woche
  • • Sozialtraining „Gemeinsam Achtsam“
… im 7. Jahrgang … im 8. Jahrgang
  • • Sozialtraining „Stark sein – fair bleiben“
  • • Cybermobbing- und Medienkompetenz-Workshop
  • • Buddy- und Streitschlichter-Ausbildung
  • • Buddy- und Streitschlichtertätigkeit
… im 9. Jahrgang … im 10. Jahrgang
  • • Suchtpräventionsprojekt „KlarSicht-Parcours“
  • • Seminar „Auftritt und Wirkung“

Häuser klein