Unterstützung beim Bewerbungsverfahren

Die GFA e. V., Gesellschaft zur Förderung Ausländischer Jugendlicher e. V.,

bietet allen Schülern und Schülerinnen des 8., 9. und 10 Jahrgangs (ausgenommen sind Schüler und Schülerinnen, die von Berufseinstiegsbegleiter/Innen unterstützt werden) der IGS Badenstedt

jeden Mittwoch und Donnerstag von 9.45 Uhr bis 13.30 Uhr

Einzelberatung und Unterstützung im Bewerbungsverfahren an. Folgende Hilfen werden u. a. angeboten:

  • • Hilfe bei der Suche nach freien Ausbildungs- und Praktikumsplätzen
  • • Telefontraining (Für die Suche nach freien Praktikums- und Ausbildungsplätzen
  • • Hilfe bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • • Vorbereitung auf Einstellungstests
  • • Schullaufbahnberatung

Die Schüler und Schülerinnen können nach Absprache mit den Lehrkräften und Eintragung auf der Anmeldeliste die Beratung freiwillig in Anspruch nehmen.

Darüber hinaus sind verschiedene Berufsorientierungsveranstaltungen in Absprache mit den Lehrkräften im Klassenverband möglich, u. a.

  • • Berufsparcours
  • • Telefontrainings zur Vorbereitung auf die Praktikumssuche
  • • Elternabende zum Thema „Wege nach der Allgemeinbildenden Schule“
  • • Berufslotterie

Weitere Aufgaben sind

  • • Vorbereitung der Betriebserkundung
  • • Organisation, Vorbereitung und Durchführung der ALi-Börse (ALI = Arbeitskreis Lehrstelleninitiative) und Vorbereitung der ALi-Broschüre in Kooperation mit dem SozialCenterLinden/Diakonisches Werk und der IGS Badenstedt
  • • ALi-Erkundungsgang 9. Jahrgang (Befragung vorgegebener Betriebe) zur Aktualisierung der ALi Broschüre

Die Schüler und Schülerinnen können darüber hinaus nach Terminabsprache in den Büroräumen (Adresse siehe unten) der GFA unterstützt und beraten werden. Verantwortliche für die beschriebenen Angebote und Aufgaben:

Aicha Fadla Chouza
Dipl. Sozialpädagogin
GFA e.V.
Pfarrlandstr. 5A, 30451 Hannover
Telefon: 0511-123 65 66
Schultelefon: 16845626 (Nur Mittwoch und Donnerstag jeweils 9.30 Uhr – 13.30 Uhr)